© 2019 MDK-Physio
Manuelle Therapie
Orthopädische Manuelle Therapie (OMT)
Die Manuelle Therapie stellt ein therapeutisches Vorgehen da, bei dem Funktionsstörungen des
Bewegungsapparates untersucht, diagnostiziert und behandelt werden.
Die manuelle Therapie (OMT) besteht aus spezielle Techniken, die vom Therapeuten
händisch durchgeführt werden. Hiermit werden Schmerzen reduziert und Bewegungsstörungen
verbessert.  Manualtherapeuten  untersuchen dabei die Gelenkmechanik und die Muskelfunktion
in alle ihren Facetten. Dann wird ein massgeschneidertes individuelles Therapieprogramm
festgelegt, das sowohl aus passive Techniken als auch aus aktiven Übungen besteht, wobei
die Mitwirkung der Patienten im Sinne der Durchführung von Hausaufgaben vorausgesetzt wird.
Ziel des Konzepts ist es die Funktion des Bewegungssystems, Gelenke, Muskeln und
des Nervensystems in Ihrer Zusammenspiel zu verbessern bzw. zu erhalten.
Die Manuelle Therapie sollte nur von speziell dafür weitergebildeten
Physiotherapeuten durchgeführt werden
LOGOTYP
© Irure ut pariatur ad ea in ut in et. In incididunt sed tempor
Manuelle Therapie